31.01–03.02.2021 #prosweetscologne

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets
Reformulation for Sweets & Snacks

Sonderschau INGREDIENTS

NEU: TASTING ZONE

Sebastian Lege, Tasting Zone

Probierten Sie live hergestellte Produkte aus dem Süßwaren und Snackbereich mit alternativen Rezepturen. Eine interaktive Fläche mit Showcooking, auf dem Stand Nummer C40/D49.

Sebastian Lege ist erfahrener Foodexperte und hat bereits für renommierte Hotelketten als Küchenchef und Sous Chef gearbeitet. In der TASTING ZONE zeigte er, welche alternativen Rezepturen der Süßwaren- und Snackbereich bereithält. Der Schwerpunkt lag in den Bereichen Fett-, Zucker- und Salzreduktion sowie Proteine. Sebastian Lege stellte in diesem Zusammenhang Ansätze vor, wie mit heutigen alternativen Produkten die tragenden Geschmackskomponenten wie Salz, Fett, Zucker ersetzt oder ausgetauscht werden können ohne Geschmack einzubüßen.

In seinen TV-Beiträgen beleuchtet er die Lebensmittel-Industrie sicherlich hin und wieder durchaus kritisch, nutzte aber seine Expertise als Produktentwickler für renommierte Hersteller auf der ProSweets Cologne, um in der TASTING ZONE natürliche und alternative Ansätze zu herkömmlich verwendeten Zutaten vorzustellen. Sein Fokus auf der ProSweets Cologne lag auf dem Aufzeigen von neuen Lösungen im Bereich Ingredients, die es Unternehmen möglich machen dadurch neue Geschäftsfelder zu erschließen. Dabei geht es vor allem um Antworten auf ein verändertes Konsumverhalten und der damit einhergehenden Nachfrage nach natürlichen Inhaltsstoffen.

Reformulierung live!

Foodexperte Sebastian Lege zeigte alternative Rezepturen für Süßwaren und Snacks

Reformulierung von Lebensmitteln ist aktueller denn je. Reduktionen von Fett, Zucker und Salz liegen im Trend, ebenso wie das Interesse an Alternativen zu tierischen Produkten oder Proteinanreicherung. Die Veränderung einer Rezepturkomponente wirkt sich auf die Eigenschaften des Produktes aus. Lösungen sind gefragt, um dem Kunden sensorische Qualität, Textur und Geschmack zu bieten.

  • Was sind hier mögliche Chancen und Alternativen?
  • Wo sind einer Reformulierung oder Reduzierung Grenzen gesetzt?
  • Was ist im Umgang mit neuen Zutaten wichtig zu wissen?

Logo DLG

Die DLG präsentierte in Zusammenarbeit mit der Koelnmesse die Sonderschau INGREDIENTS - Reformulation for Sweets and Snacks.

Als Highlight wurden Guided Tours mit dem Schwerpunkt „Reformulierung" angeboten. Die Führungen umfassten den Besuch der Sonderschau von Messeständen, an denen interessante Einblicke in das Thema vermittelt wurden und Experten für Rückfragen zur Verfügung standen.