29.01–01.02.2023 #prosweetscologne

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Event Zone INGREDIENTS

Event Zone INGREDIENTS

Location: Halle 5.2, E-29/B-020

Auf der Event Zone INGREDIENTS präsentiert unser Partner Innova Market Insights die vier großen, aktuellen Trendthemen der Branche.

Trendthemen

"Plant-Forward" ➞ 2022: "Pflanzenbasiert: die Leinwand für Innovation"

Da die persönliche Gesundheit und die globale Nachhaltigkeit die wichtigsten Faktoren für die Wahl der Verbraucher sind, hat sich die Forschung und Entwicklung auf pflanzlicher Basis von der Nachahmung auf die Optimierung von Optionen verlagert, die für sich selbst stehen. Der Wunsch nach Abwechslung in der Ernährung steigert das Interesse an pflanzlichen Lebensmitteln über den traditionellen veganen und vegetarischen Sektor hinaus, und von Fertiggerichten bis hin zur Gastronomie suchen die Menschen nach hochwertigen Alternativen zu Fleisch, Fisch und Milchprodukten. Der Sektor ist heute mehr als nur eine Alternative, er ist der Nährboden für Innovationen.

Tailored to Fit" ➞ 2022: "My Food, My Brand", mit "Tech to Table" als Wegbereiter/Katalysator für Personalisierung/Lifestyle-spezifische Innovation

Die technologischen Entwicklungen haben jeden Aspekt der Lebensmittel- und Getränkeindustrie von der Konzeption bis zum Konsum verändert. Während Innovatoren neue Produktionsmethoden einsetzen, wenden sich die Verbraucher an Apps und KI, um personalisierte Ernährung und ein besseres Verständnis dafür zu erhalten, wie sie ihre Bedürfnisse erfüllen können. Mythen und Missverständnisse bröckeln, und es kommt darauf an, ehrlich und offen mit den Verbrauchern zu kommunizieren, um ihr Vertrauen in die Fortschritte der Lebensmitteltechnologie zu erhalten.

"Product Mashups: Wenn Trends aufeinanderprallen" ➞ 2022: "Verstärkte Erlebnisse"

Nach so langer Zeit der Verschlossenheit und angesichts der Bedrohung ist keine Zeit zu verlieren, wenn es darum geht, etwas Neues zu probieren. Die Verbraucher sind hungrig nach neuartigen Essens- und Getränkeerlebnissen als Teil ihres Bestrebens, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Die Feierlaune beflügelt aufregende und verrückte NPD, und viele Unternehmen wagen sich in neue Bereiche vor oder schließen sich zu unerwarteten Kooperationen zusammen. 

"Transparenz triumphiert" ➞ 2022: "Geteilter Planet"

Die Marken gehen dazu über, nicht mehr nur ihre Referenzen zu verkünden, sondern eine klare, vereinbarte und verständliche Messung ihrer ökologischen und sozialen Auswirkungen vorzunehmen. Sie müssen gemeinsam mit den Verbrauchern daran arbeiten, Vertrauen in die Behauptungen über positive Klimaauswirkungen zu schaffen, indem sie die allgemeine Akzeptanz von Zertifizierungen und ein größeres Vertrauen der Öffentlichkeit in die Transparenz der Markenaktivitäten sicherstellen. Dies erfordert schnelle, klare, greifbare und vertrauenswürdige Informationen in Verbindung mit einer Produktlebensgeschichte, die einer genauen Prüfung standhält. 

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) stellt die Ergebnisse einer Studie zur Thematik „Lebensmittel mit individuell abgestimmten Inhaltsstoffen auf die Bedürfnisse der Person und deren Ernährungsanforderungen“ vor und informiert Sie gerne in persönlichen Beratungsgesprächen.

Fachspezifische Vorträge zu den aktuellen Themen der Branche finden auf dem integrierten Knowledge Hub statt. Hier geht es zum Programm