Sonderschau Packaging

Sonderschau Packaging

Verpackungen spielen bei Süßwaren und Snacks eine besondere Rolle. Frische und Qualität der teilweise empfindlichen Produkte müssen Teil des Verpackungskonzepts sein und ein ansprechendes Design soll den Abverkauf fördern.

Die Koelnmesse realisiert zusammen mit dem Fraunhofer Institut und Designern der KISD (Köln International School of Design) sowie mit PrintCity Allianz die Sonderschau PACKAGING "Function meets Design" diesen Event in Halle 10.1, Stand H50 / J59.

Die Experten vom Fraunhofer Institut (EMFT) forschen an neuen Lösungen, um den Zustand des Produktes schnell und eindeutig bestimmen und auf der Verpackung als Farbänderung anzeigen zu können.

Auch der Einsatz von neuer digitaler Möglichkeiten fügt der Verpackung neue Funktionalitäten hinzu und ergänzt die besonders für Süßwaren und Snacks relevanten Nutzenelemente wie Wiederverschließbarkeit und neue Ideen zur Produktpräsentation.

Erfahren Sie mehr in der Sonderschau, lassen Sie sich durch die Designstudien inspirieren und kommen Sie mit Experten ins Gespräch!

In Kooperation mit